Ein gegenseitiges Engagement

Die Achtung vor dem Menschen ist von jeher einer der grundlegenden Werte der Michelin Gruppe. Dies bedeutet, dass Ihre Entwicklung, Ihre Selbstverwirklichung und Ihr Engagement dem Unternehmen ein zentrales Anliegen und von entscheidender Bedeutung für die Unternehmensleistung sind. In diesem Sinne haben wir die Initiative "Gemeinsam weiter", ein Programm der gegenseitigen Verpflichtungen, die wir mit allen unseren Mitarbeitern teilen, erarbeitet. Entdecken Sie diese Aspekte unseres Engagements: von der Karriereplanung, Ihrer Aus- und Weiterbildung bis hin zur Qualität im Management.

Eine langfristig angelegte, individuelle Laufbahn

Bei Michelin stellen wir Sie aufgrund Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Fähigkeiten und Erfahrung ein, im Hinblick darauf, eine berufliche Laufbahn im Unternehmen anzustreben, und nicht nur für einen bestimmten Posten. Bei jedem Schritt Ihrer Laufbahn werden Sie zusätzlich zur Unterstützung durch Ihre Führungskraft auch von einem unserer 400 Personalbetreuer begleitet, der Ihnen hilft, einen individuellen und langfristigen Plan für Ihre Karriereentwicklung zu erstellen. Bei der Steuerung Ihrer Laufbahn sind Ihre Zielsetzungen und Wünsche ebenso wichtig wie die Erfordernisse des Unternehmens.

Sie bauen Ihre Laufbahn Schritt für Schritt rund um einen Kernberuf auf, mit sich verändernden Verantwortlichkeiten, mit Wechseln in andere Bereiche oder Tätigkeitsfelder, und, warum nicht, in verschiedene Länder.

Jean-Michel Guillon, Direktor Personalwesen der Michelin Gruppe

Ein individuelles Aus- und Weiterbildungsprogramm

Sie werden bei jedem Schritt Ihrer beruflichen Laufbahn entsprechend geschult. Sie erhalten ein individuelles Aus- und Weiterbildungsprogramm:

  • ab Ihrem Einstieg
  • bei jeder Übernahme eines neuen Postens
  • fortlaufend

Täglich werden rund 4.000 Mitarbeiter innerhalb des Konzerns geschult. Mit 6,63 Millionen Schulungsstunden im Jahr 2014 (ohne Euromaster und TCI) liegen wir über dem Durchschnitt der weltweit größten Unternehmen.

Qualität im Management

Während Ihrer beruflichen Laufbahn entwickeln Sie mit Ihrer Führungskraft eine Beziehung der Nähe und des Vertrauens.

Ihre Führungskraft ist aufmerksam, aufgeschlossen und anspruchsvoll: Sie begleitet Sie im Hinblick auf Ihre Entwicklung und Selbstverwirklichung. Dazu:

  • schafft sie die richtigen Bedingungen, damit Sie in Ihrer Aufgabe erfolgreich sein und sich weiterentwickeln können, wobei sie Sie zur Übernahme von Verantwortung motiviert.
  • setzt sie jedes Jahr bestimmte Ziele für Sie, bewertet Ihre Leistung und erstellt mit Ihnen, wenn nötig, einen Aktionsplan für die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten.
  • bei wichtigen Schritten in Ihrer Karriere erstellt sie gemeinsam mit Ihnen eine Zwischenbilanz der Entwicklung, um zusammen mit Ihrem individuellen Personalbetreuer Perspektiven der Weiterentwicklung zu identifizieren.

Bei Michelin gewährleisten wir die Qualität im Management durch Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und eine jährliche Beurteilung Ihrer Führungskraft.

Ein entschiedenes Interesse für Ihre Arbeit

Für jeden Posten, den Sie innehaben, erstellen wir eine klare Stellenbeschreibung mit genauen Zielen. Unser Ziel ist es, Ihnen eine Stelle anzubieten, die Ihren kontinuierlichen Fortschritt im Dienste unserer Kunden fördert.

Weil wir vom Erfolg einer Verantwortung übertragenden Organisation überzeugt sind, gewähren wir Ihnen die nötige Autonomie in Ihrem Team und die Möglichkeit, Ihre Sichtweisen zum Ausdruck zu bringen, um diesen kontinuierlichen Fortschritt zu beschleunigen. So wurden im Jahr 2014 nicht weniger als 56.372 Ideen für Fortschritte und Innovationen von unseren Mitarbeitern eingereicht.

Eine angenehme Lebensqualität am Arbeitsplatz

Um Sie bei Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, legen wir Wert darauf, ein modernes, angenehmes und sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen und das Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben aufrechtzuerhalten. In dieser Hinsicht werden konkrete Maßnahmen vor Ort, in jedem Land, umgesetzt. Je nach den Bedürfnissen auf lokaler Ebene kann es sich dabei um Telearbeit, Dienste am Menschen, Programme für Gesundheit, medizinische Vorbeugung oder Sicherheit oder andere Maßnahmen handeln.

Eine angemessene Vergütungspolitik

Wie jeder unserer Mitarbeiter erhalten auch Sie eine individuelle, angemessene und mit den lokalen Bedingungen in Ihrem Land übereinstimmende Vergütung. Zur Berechnung Ihres Entgelts berücksichtigen wir:

  • Ihr Verantwortungsniveau
  • Ihre Leistung
  • Ihre Beteiligung an der Leistung des Konzerns.

Hinzu kommt ein Arbeitgeberbeitrag für Ihre Rente sowie Ihre Sozialversicherung.