Michelin Karlsruhe als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Unser Produktionswerk in Karlsruhe wurde am 7. Februar 2018 als „Ausbildungsbetrieb der chemischen Industrie 2017/2018“ durch den Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg ausgezeichnet. Personalleiter Matthias Blum freute sich über diese Auszeichnung. „Bei unseren verschiedenen Ausbildungsgängen nehmen wir nicht nur die gesellschaftspolitischen Aufgaben wahr, sondern wir tragen zur Sicherung des künftigen Bedarfs an gut ausgebildeten, motivierten Mitarbeitern bei“, so Blum.

Das Werk Karlsruhe bildet derzeit 15 junge Menschen zum Mechatroniker und 9 junge Franzosen in der binationalen deutsch-französischen dualen Ausbildung aus. „Wir werden diesen Weg auch in den kommenden Jahren konsequent weiter verfolgen“, resümiert Matthias Blum.

Wir gratulieren zur Auszeichnung und wünschen unseren Auszubildenden weiterhin eine erfolgreiche Ausbildung!